Herzlich Willkommen auf dem Pfotenhof!

Update 27.10.20
Achtung! Die Corona-Zahlen steigen im Ort Hüllhorst momentan wieder an :-(.

Damit wir weiterhin geöffnet haben dürfen, bitten wir Sie um folgendes:


1. Nur "eine" Person kann den Hund in die Schule begleiten!
    (Egal ob beim Erziehungskurs oder beim Welpenspielen)
2. Der Sicherheitsabstand von mind. 1,5 m MUSS eingehalten werden!
3. Bitte die Maske mitbringen
4. Bei Erkältungsanzeichen bitten wir zuhause zu bleiben

****************************************************************************************************************************

Schön, daß Sie uns gefunden haben!

Auf den nachfolgenden Seiten möchten wir Ihnen gerne unsere Hundeschule und Angebote vorstellen.
Hier ein kurzer Überblick über unser derzeitiges Angebot:

  • Einzeltraining & Hausbesuche
  • Welpenspielstunden (Spielen, Lernen,....)
  • Erziehungskurse: Welpen, Junghunde, Quereinsteiger & Fortgeschrittene
  • Offene Trainingsstunden für Fortgeschrittene (outdoor)
  • Mantrailing, Objekt,- Geldsuche, Nasenspiele & Tricks, Bunte Stunde
  • Zwei gut eingezäunte Trainingsplätze
  • Trainingshalle (im Winter angenehm - im Sommer kühl)
  • Seminarraum
  • Shop zum einkaufen (barf, Trockenfutter, Leckerreien, Leinen, Geschirre, etc...)

Ziel unserer Arbeit ist, zwischen Ihnen und Ihrem Hund eine feine und leichte Verbindung in der Kommunikation herzustellen. Belohnung, Körpersprache, Grenzen setzen gehört genauso dazu wie Vertrauen, Bindung und Verständnis.

Wir aktualisieren unsere Webseite in regelmäßigen Abständen - schauen Sie immer mal wieder rein oder liken Sie unsere Pfotenhofseite bei facebook - da gibt es immer brandneue News und Fotos!

Letzte Aktualisierung: 28.10.2020

Training ist bei uns auch in der Halle möglich :-)

Folgen Sie uns auf facebook:

So erreichen Sie uns

Melanie Gey 

Heithof 55
32609 Hüllhorst Ahlsen

Tel.: 05744 - 50890-41
Fax.: 05744 - 50890-39
(Bei Fragen zur Hundeschule erreichen Sie mich am besten:
dienstags ab 16 Uhr)


Anfahrt

Unsere Hundeschule hat die Erlaubnis §11 TierSchuG,  sowie qualifizierte Trainer durch Prüfung Veterinäramt.